Alles für Asylanten aber kein Geld für Deutsche

Rosi Rosenlehner wohnt in einer Schiedsrichterkabine

Gaiberg, Baden-Württemberg. “Die Flüchtlinge bekommen alles gestellt, sogar die Erstausstattung – und ich muss für alles kämpfen”, sagt die 64-Jährige mit Tränen in den Augen. “Ist das gerecht?” Sie verstehe nicht, warum die Behörden den eigenen Landsleuten so viele Steine in den Weg legen. Weiterlesen auf rnz.de

Im Obdachlosenheim trotz Vollzeitjob: So hart ist Mieten

Berlin. Mieter haben es schwer in Deutschland. Vor allem in den großen Städten steigen die Mieten unaufhörlich, ein Ende der Entwicklung ist nicht in Sicht. Wie schnell der Wandel um sich greift und selbst Einheimische auf der Strecke bleiben, zeigt das Schicksal von Elmar D. Weiterlesen auf focus.de

Erste Flüchtlingsfamilien ziehen im März ein

Oftersheim, Baden-Württemberg. Der Außenbereich des Neubaus in der Plankstadter Straße hat im Lauf der vergangenen Wochen den letzten Feinschliff bekommen. Unter anderem wurden Fahrradunterstellplätze aufgebaut. Die ersten Flüchtlinge ziehen im März in die neuen Wohnungen ein. Weiterlesen auf morgenweb.de