Sollten wir den Amtseid abschaffen? Was ist CSU? ein kleiner Hund der ständig bellt! Husch, husch ins Körbchen! Merkel pfeift Drehhofer immer zurück
Alle Kategorien

Moskau: Keine westliche Rakete in russische Flugabwehr-Zone in Syrien eingedrungen:Russische Botschaft in USA: „Schlag gegen Syrien bleibt nicht ohne Antwort“

In Syrien haben die USA mit Militärangriffen auf Syrien und sogar auf die in dem Land stationierten russischen Streitkräfte gedroht.

Das russische Verteidigungsministerium hat am Samstagmorgen mitgeteilt, dass keine der von den USA und deren Verbündeten abgeschossenen Marschflugkörpern in die russische Luftabwehr-Zone, die den Marinestützpunkt Tartus und den Militärstützpunkt Hmeimim einschließt, eingedrungen ist.

Am frühen Samstagmorgen (Freitagabend Ortszeit) ordnete US-Präsident Donald Trump an, die versprochenen Luftschläge gegen syrische Ziele durchzuführen. Augenzeugen berichteten übereinstimmend über Explosionen in der syrischen Hauptstadt und an mehreren weiteren Orten.

Die staatliche Nachrichtenagentur Sana meldet derweilen, dass die “amerikanisch-britisch-französische Aggression” mit syrischer Luftabwehr bekämpft werde. 13 Raketen seien noch rechtzeitig abgefangen werden können.

Hits: 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.